Hochland Deutschland GmbH

"Und jetzt Cheese"
Employer Branding Kampagne

Ausgangssituation

Die Gewinnung von Fach-, Führungskräften sowie Azubis wird zunehmend schwieriger, der demographische Wandel ist auch bei Hochland spürbar. Darüber hinaus ist die Arbeitgebermarke von Hochland nicht ausreichend entwickelt und die Arbeitgeberkommunikation spiegelt die eigentliche Attraktivität des Unternehmens nicht zeitgemäß wider. Dies ist für Hochland nachteilig im Branchenvergleich.

Projektbeschreibung

  • Entwicklung einer authentischen Arbeitgebermarke für Deutschland sowie Entwicklung einer passenden Kreatividee
  • Arbeitgebermarke positiv aufladen und erlebbar machen, stärken, vom Wettbewerb differenzieren und bekannter machen
  • Zusätzliche Entwicklung der Arbeitgebermarke in Frankreich Einbindung der Mitarbeiter im Rahmen der Workshops, Mitarbeitercasting, Testimonials
  • Implementierung der neuen HR-Marketing-Botschaft in Mittel und Maßnahmen

Zielsetzung

  • Ermittlung eines authentischen Arbeitgeberprofils
  • Den Wiedererkennungswert von Hochland als Arbeitgeber steigern und das Image positiv aufladen
  • Hochland will einen klaren Fokus in der HR-Kommunikation setzen: dieser soll authentisch sein und auch nach innen wirken
  • Hochland will seine Mitarbeiter einbeziehen und Employer Branding nach innen und außen wirken lassen
  • Roter Faden in der HR-Strategie
  • Mit den authentischen Botschaften gezielt Zielgruppen ansprechen

Kernzielgruppe

  • Produktionsmitarbeiter
  • Techniker
  • Ingenieure
  • Monteure
  • ITler
  • Produktentwickler
  • Operations
  • Azubis
  • Studenten

Unsere Leistungen

  • Arbeitgeberanalyse mit acht Senior Management Interviews und vier internen Zielgruppen-/Standort-Workshops
  • Internationale Validierung & Arbeitgeberprofilanalyse inkl. Workshop für den Standort in Frankreich
  • Kreativkonzept inkl. zweitägigem Fotoshooting und interner Mitarbeitermaßnahmen
  • Produktion von 19 Zielgruppenmotiven
  • Stellenanzeigenkonzept inkl. Inhouse Textworkshop und anschließender Anzeigenschaltung
  • Guideline Employer Brand
  • Werksbanner
  • Beratungsleistung & Erstellung von textlichem Content für die Karriereseite
Kontakt aufnehmen

Sie möchten eine Stellenanzeige schalten, Ihre Arbeitgebermarke weiterentwickeln oder benötigen Sourcing-Unterstützung bei der Besetzung Ihrer Vakanz? Wir beraten Sie zu allen Themen rund um Ihr Recruiting und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular.

+49 6039 9345-0
Montag–Freitag von 8 bis 18 Uhr
email
E-Mail schreiben

Sicherheitsprüfung: Zum Schutz gegen Spambots bitten wir Sie die folgende Buchstaben-/Zahlenkombination einzugeben. Bitte achten Sie dabei auf Groß-/Kleinschreibung.