Glossar

Veröffentlicht am Uhr

Zielgruppenanalyse

 

Im Produktmarketing ist es ganz klar, dass neue Schuhe, Lebensmittel oder auch Fernsehserien zumeist danach gestaltet werden, welcher (kaufkräftigen) Zielgruppe sie gefallen. Auch im Personalmarketing darf dieser Aspekt nicht unterschätzt werden: Wenn Sie Ihre Zielgruppe genau kennen, können Sie anhand dieser Ihre Strategie im Allgemeinen und Ihre Botschaften im Besonderen ableiten und die Qualität der eingehenden Bewerbungen steigern.

Der Erfolg von Employer Branding ist ein Zusammenspiel vieler Faktoren, u. a. eine genaue Kenntnis der Zielgruppe. Deshalb ist eine Zielgruppenanalyse Bestandteil jeder erfolgreichen Employer-Branding-Strategie. Diese Analyse ist in Zeiten eines sich wandelnden Arbeitsmarkts, an dem eine neue Generation von Jobsuchenden vorwiegend digital unterwegs ist und die völlig andere Anforderungen an Arbeitgeber stellt als die Generationen vor ihr, umso wichtiger.

Die Zielgruppenanalyse als fester Bestandteil Ihrer Personalmarketing-Strategie

 

In Zeiten des Fachkräftemangels reicht es längst nicht mehr, Ihre Stellenanzeige zu veröffentlichen und auf das Beste zu hoffen – die „Post-and-Pray“-Ära ist vorbei. Aber nicht nur stark nachgefragte Fachkräfte freuen sich über eine spezifische Ansprache: Wenn Sie Ihre Stellenanzeigen und Ihre komplette Kommunikationsstrategie zielgruppengenau aufbauen merken die Kandidaten, dass Sie sie ernst nehmen. Eine klare Ansprache liefert den Bewerbern außerdem feste Vorstellungen davon, wer Sie als Arbeitgeber sind.

 

Was Ihre Zielgruppe(n) umtreibt und über welche Kanäle Sie diese erreichen können

 

Welche Bedürfnisse hat Ihre Zielgruppe, über welche Medien informiert sie sich und welche Trends werden die Zukunft bestimmen? All das fließt in eine Zielgruppenanalyse ein. Die Absolventin eines naturwissenschaftlichen Studienfaches fühlt sich von einer anderen Art des Stellenangebotes angesprochen als eine Führungskraft, die gerne noch einmal in einer anderen Firma aufsteigen möchte.

 

Zum Einsatz kommen dabei verschiedene Markt-Media-Analyse-Programme, Studien und Marktforschungsinstrumente. Die Ergebnisse liefern eine aussagekräftige Grundlage, um mögliche Touch-Points und die gängige Bewerber Journey zu ermitteln. Diese Erkenntnisse helfen dabei, einen passenden Media-Mix bzw. geeignete Kanäle und eine kurz-, mittel- oder langfristige Strategie zu entwickeln, mit der Sie Ihre Personalmarketing-Ziele erreichen.

 

Wie tickt Ihre „Target Group“?

 

Ihre Zielgruppen können nach folgenden Merkmalen untersucht werden:

  • demografisch (Alter, Geschlecht, Wohnort, Familienstand usw.)
  • sozioökonomisch (Bildungsstand, Beruf, Gehalt usw.)
  • psychografisch (Einstellung, Motivation, Meinung usw.)

 

Diese Kennzahlen geben Ihnen Einblicke in die

  • Einstellungen,
  • Interessen,
  • Freizeitaktivitäten,
  • Werte,
  • Mediennutzung (Reichweiten und Affinitäten) und
  • die Besonderheiten der entsprechenden Zielgruppe(n).

Zielgruppenkenntnis gehört zu den Top-Skills für den Recruiter von morgen

 

Nur wer weiß, mit welchen Botschaften man seine Wunschkandidaten begeistern kann und welche Medien geeignet sind, damit sie bei der richtigen Zielgruppe ankommen, hat im Kampf um die klügsten Köpfe die Nase vorn.

 

Egal ob Sie einen Ingenieur, Heizungstechniker oder Einzelhandelsazubi suchen: Mithilfe einer genauen Zielgruppenanalyse können Sie Ihre Recruiting-Strategien genau auf die Bedürfnisse Ihrer gesuchten Mitarbeiter zuschneiden. Sie entwickeln ein besseres Verständnis für die Zielgruppe – das hilft Ihnen auch im Dialog mit den Bewerbern. Das erleichtert es Ihnen, die passenden Kandidaten für Ihr Unternehmen schnell, effektiv und ressourcenschonend zu gewinnen.

Kontakt aufnehmen

Wir machen uns gerne für Sie ans Werk, übernehmen die kompletten Prozesse rund um Ihre individuelle Personalsuche und -beschaffung und sprechen Fach- und Führungskräfte über die richtigen Kanäle gezielt an – diskret und professionell. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.

+49 6039 9345-0
Montag–Freitag von 8 bis 18 Uhr
email
per E-Mail

Sicherheitsprüfung: Zum Schutz gegen Spambots bitten wir Sie die folgende Buchstaben-/Zahlenkombination einzugeben. Bitte achten Sie dabei auf Groß-/Kleinschreibung.